Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) ist seit vielen Jahren Experte für Weiterbildung neben dem Beruf. Die Stärke der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) liegt in der Kombination hochwertiger, staatlich zugelassener Fernlehrgänge mit umfassenden Betreuungsleistungen für die Teilnehmer. Die Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) bietet ein fundiertes, zielorientiertes und effizientes Fernstudium ohne dass Sie eine gravierende Umstellung im beruflichen oder privaten Alltag hinnehmen müssen. Die berufsbegleitenden Qualifizierungsmaßnahmen der FEB vermitteln komplexe Sachverhalte einfach und praxisnah, was positiv zum Erfolg Ihres Fernstudiums beiträgt.

Anfahrt

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung hat ihren Sitz in Hamburg Rahlstedt. Am einfachsten ist die Fernakademie für Erwachsenenbildung mit der Regional-Bahn über den Hamburger Hauptbahnhof zu erreichen. Von der Haltestation Rahlstedt können Sie das Gebäude der FEB schon sehen und benötigen ca. 2 Minuten Fussweg um zum Eingang zu gelangen. Mit dem Auto erreichen Sie die FEB über die A1 (E22) Abfahrt Stapelfeld (29). Von dort fahren Sie die Alte Landstraße richtung Zentrum/Rahlstedt und folgen der Sieker Landstraße bzw. der Rahlstedterstraße (435) bis zur Rahlstedter Bahnhofsstraße, auf welche Sie rechts abbiegen. Aus dieser wird dann später die Scharbeutzer Straße von welcher Sie ebenfalls, direkt nach dem Überqueren der Bahnbrücke, rechts abbiegen in den Heestweg. Dieser wiederum wird dann zum Doberaner Weg. Das Gebäude der Fernakademie für Erwachsenenbildung befindet sich dann nach ca. 200 Metern auf der linken Seite.

Adresse

Fernakademie für Erwachsenenbildung GmbH
Doberaner Weg 22
22143 Hamburg

Telefon: *49-40-677 80 78
E-Mail: Kursinfo@fernakademie-klett.de
Homepage: Fernakademie für Erwachsenenbildung